Schuleingangsuntersuchungen

15.09.2021–15.10.2021

Zur Durchführung der ausgefallenen Schuleingangsuntersuchungen werden Teams des Kinder- und Jugendärztlichen Dienstes – so wie im letzten Jahr – ab Mitte September in die Schulen kommen. Da die Kinder dann bereits eingeschult sind, wird keine Beurteilung der vorschulischen Fähigkeiten erfolgen. Es werden Größe und Gewicht gemessen, ein Seh- und Hörtest durchgeführt und der Impfstatus wird überprüft. 

Zurück